Leistungen

Hier finden Sie eine Beschreibung zu den von mir angebotenen Leistungen.

Problemhundeberaterin

Als Problemhundeberaterin arbeite ich in einer informierenden Funktion am Menschen, für Vereine und Hundeschulen. In meiner Arbeit geht es darum, Menschen zu speziellen Thematiken in der Arbeit mit Hunden bezüglich Fehl- und Problemverhalten zu sensibilisieren. Ein Teil meiner Tätigkeit beinhaltet die gemeinsame Beobachtung und Analyse von Problemverhalten und die Beratung für den zielgerichteten Umgang mit Hunden, die einen in diesem Fall vor Herausforderungen stellen können.
Die Ausbildung habe ich bei „Hundewelten“ absolviert.

Bereiche der Verhaltenstherapie

  • Ängste und Phobien
  • Aggressionsprobleme (Artgleiche, Menschen)
  • Unerwünschtes/unangemessenes Hetz- und Jagdverhalten
  • Aufmerksamkeit forderndes Verhalten
  • Unsauberkeit/Markierverhalten
  • Stereotypien/Zwangshandlungen

Alles, was sie tun müssen, ist UMDENKEN!

Das Verhalten des Hundes verstehen und darauf eingehen.

Mobile Hundeschule / Hundetrainerin

in Bruchsal und Umgebung

Ich sehe meine Aufgabe darin, Mensch und Hund auf dem Weg zu einer vertrauensvollen Partnerschaft zu begleiten und hierfür den Hund als zu einem unkomplizierten Familienmitglied und Freizeitpartner auszubilden.

Selbstverständlich arbeite ich ohne Zwang und Druckanwendung, vielmehr stellen positive Verstärkung und Motivation die Grundsäulen meiner Erziehungsarbeit dar.

Der Vorteil meiner mobilen Hundeschule liegt darin, Sie und Ihren Hund in gewohnter Umgebung kennen zu lernen, denn nur dort kann man den Ursprung vieler Verhaltensauffälligkeiten aufdecken und somit auch eine den Umständen angepasste Verhaltensänderung ausbilden.

Um eine Grundlage für das Training schaffen zu können und klare Ziele festzulegen, werden wir bei einem Vorgespräch gemeinsam die Probleme, die Sie mit Ihrem Hund haben, erörtern und im Anschluss Lösungsansätze sowie das weitere Vorgehen besprechen.

Gassi Service “The Walking Dog”

in Bruchsal und Umgebung

Ihr Hund wird zum Gassi gehen abgeholt und nach Hause gebracht.
Die Länge der Gassi-Runde wird je nach Wetterlage, Jahreszeit sowie der körperlichen Verfassung und des Alters des Hundes angepasst.

Die Gassi-Runden finden immer im Rudel statt, da auch besondere und herausfordernde Hunde Sozialisierung benötigen.
Ich bin als Hundetrainerin zusätzlich spezialisiert auf Hunde, die anderen Hunden gegenüber Probleme haben.
Besonderes Augenmerk bei der Gassi-Runde ist, dass die Hunde lernen, sich zu ignorieren, zu akzeptieren und wieder miteinander Spaß zu haben.
Nur im Rudel erlernen die Hunde den Umgang mit sowie das Verhalten gegenüber anderen Hunden.
Dies ist ebenfalls für schüchterne und ängstliche Hunde von Vorteil, da sie auch von den anderen Gassi-Rudelmitgliedern Selbstbewusstsein erlernen können.

Hundeplatz

Um gemeinsam mit den Hunden explizit auf Impulskontrolle und Hundebegegnungen eingehen zu können, biete ich ab sofort ein Gruppentraining auf dem Hundeplatz des Hundevereins Untergrombach an.
Der abgesperrte Bereich des Hundeplatzes gibt uns die Möglichkeit, uns ausführlich mit den Herausforderungen der Hunde im Zuge der Impulskontrolle und bei Hundebegegnungen zu beschäftigen.
Eine Gute Mensch/Hund Beziehung besteht aus Liebe, Vertrauen und Respekt!!

Termine:

Das Training auf dem Hundeplatz findet immer freitags statt. Die genauen Termine werden separat bekannt gegeben.

Anmeldeschluss ist 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Der Betrag ist im Voraus zu entrichten.

Alltagstraining

Training in Alltagssituationen für Familien Hunde oder die, die es werden sollen.
Z. B. Training in der Stadt, im Baumarkt, C&A, Tierpark, Flohmarkt oder Training auf einer Hundewiese im Freilauf etc.
Leinenpöbler lernen bei Hundebegegnungen, dass sie sich an ihrem Besitzer zu orientieren haben, der Hundehalter lernt, wie er seinem Hund in jeder Situation Führung gibt; sei es bei unsicheren Hunden, Angsthunden oder bei Leinenaggression.

  • Ihr Hund will immer zu jedem Hund hin und spielen?!
  • Ihr Hund wird Leinenaggressiv (Leinenpöbler), wenn er anderen Hunden begegnet?!
  • Ihr Hund hat Angst oder ist unsicher bei Hundebegegnungen?!
  • Ihr Hund kommt mit Alltagssituationen nicht zurecht!?

Dann sind Sie hier genau richtig!
Eine Gute Mensch/Hund Beziehung besteht aus Liebe, Vertrauen und Respekt!!

Termine:

Samstag, 11.07.2020, 10:00 Uhr – Schloss Bruchsal – Treffpunkt: Schlossplatz

Anmeldeschluss ist 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Der Betrag ist im Voraus zu entrichten.

Social Walk

Der Hund ist ein Rudeltier.
Obwohl Hunde ca. dreiviertel seines Tages mit Schlafen und Dösen verbringen, ist es für das Hundeleben wichtig, auch Kontakt zu Artgenossen zu haben.
Der Hund soll während des Sozialisierungsspaziergangs lernen andere Hunde oder Menschen zu ignorieren,zu respektieren und zu akzeptieren

Sie als Tierhalter wiederum lernen hierbei, das Verhalten ihres Hundes richtig und besser einzuschätzen und gegebenenfalls im richtigen Moment zu reagieren/ zu unterbinden.
Zusätzlich haben Sie als Hundehalter die Möglichkeit, ebenfalls mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.
Geeignet für alle Rassen, Maulkorb Träger, Jäger etc. Mit Leine und Freilauf.
Hunde, die Probleme mit Artgenossen haben, sollen in solchen Gruppen lernen bei einem entspannten Spaziergang andere Hunde zu ignorieren und zu akzeptieren.
Oder auch nur Hunde, die mit anderen Hunden Spaß haben möchten.

Termine:

Samstag, 18.07.2020, 09:30 Uhr – Michaelsberg, Untergrombach – Treffpunkt: Oberer Parkplatz

Anmeldeschluss ist 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Der Betrag ist im Voraus zu entrichten.

SOKO Hund – Gemeinsam lösen wir jeden Fall

Du magst einen guten Krimi?
Löst gerne Rätsel und hast einen „Spürhund“ an der Leine?

Dann trete doch unserer “SOKO Hund” bei!

Unsere Krimi Tour ist ein Erlebnis für Mensch und Hund!
Sammle Beweise, löse Rätsel, befrage Zeugen und kombiniere gut, um auf die Lösung des Falles zu kommen. Dein Hund wird dich dabei tatkräftig unterstützen.

Die Chefermittlerinnen Ramona Rach und Alexandra freuen sich auf Dich und Deinen Hund!

Die von Verena Helfrich (Pudelskern) entwickelten Krimitouren mit Hund sind durch zahlreiche Medien wie z. B. “hundekatzemaus” mit Diana Eichhorn (VOX), RTL Nord, NDR sowie Magazinen wie DogsToday, Partner Hund & City Dog und der Tagespresse (Bild, Trierischer Volksfreund) überregional bekannt geworden.

Wir sind von Verena Helfrich ausgebildet worden und bieten nun ihre Original Krimitour mit Hund unter dem Namen “SOKO Hund” an.

Termine:

Die genauen Termine werden separat bekannt gegeben.

Anmeldung bitte per Mail an kontakt@mitmeinemhund.de

Seminare

In einem Abendseminar erörtere ich Ihnen anhand verschiedener Beispiele die Kommunikation und Körpersprache von Hunden.
Dies hilft Ihnen, das Verhalten Ihres und fremder Hunde richtig zu deuten, zu verstehen und einzuschätzen.

Anfragen richten Sie bitte an kontakt@mitmeinemhund.de

Zitat Philosophie Hundetrainer