Leistungen

Hier finden Sie eine Beschreibung zu den von mir angebotenen Leistungen.

Problemhundeberaterin

Als Trainerin habe ich mich auf verhaltensauffällige Hunde spezialisiert. Meine Erfahrungen teile ich mit Hundehaltern und bin zudem in Vereinen und Hundeschulen tätig. Gemeinsam erarbeiten wir ein individuelles Konzept für die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse Ihres Vierbeines. Ich sensibilisiere Sie dazu in der Arbeit mit Ihrem Hund auf die Umlenkung unerwünschter Verhaltensweisen und dem gleichzeitigen Angebot alternativer
Handlungsstränge.

Aggressionen, Angst, Unsicherheiten, gesteigertes Beutefang-, Triebverhalten und andere scheinbar unberechenbare Verhaltensweisen stellen ungeahnte Herausforderungen im Alltag dar. Ich analysiere die Ursachen und Auslöser des unerwünschten Verhaltens und zeige Ihnen den richtigen Umgang mit Ihrem Hund. Unser Ziel ist, dass Sie die Körpersprache und Ausdrucksweise Ihres Hundes verstehen lernen und so die Grundlage für ein harmonisches so wie respektvolles Miteinander schaffen können.

Bereiche der Verhaltenstherapie

  • Ängste und Phobien
  • Aggression
  • Hetz- und Jagdverhalten
  • Triebbefriedigung
  • Unsauberkeit/Übertriebenes Markieren
  • Zwangshandlungen

Ich helfe Ihnen dabei, das Verhalten Ihres Hundes zu verstehen und darauf einzugehen!

Mobile Hundeschule / Hundetrainerin

in Bruchsal und Umgebung

Ich sehe meine Aufgabe darin, Mensch und Hund auf dem Weg zu einer vertrauensvollen Partnerschaft zu begleiten und Ihren Hund zu einem vollwertigen Familienmitglied und Freizeitpartner auszubilden.

Positive Verstärkung und Motivation stellen die Grundsäulen meiner gewaltfreien Erziehungsarbeit dar.

Der Vorteil meiner mobilen Hundeschule liegt darin, Sie und Ihren Hund in gewohnter Umgebung kennenzulernen, denn nur dort kann man den Ursprung vieler Verhaltensauffälligkeiten aufdecken und eine den Umständen angepasste Verhaltensänderung hervorrufen.

Um eine Grundlage für das Training schaffen zu können und klare Ziele festzulegen, werden wir bei einem Vorgespräch gemeinsam die Probleme, die Sie mit Ihrem Hund haben, erörtern und im Anschluss Lösungsansätze sowie das weitere Vorgehen besprechen.

Gassi Service “The Walking Dog”

in Bruchsal

„The Walking Dog“ ist nicht nur für Berufstätige oder Erkrankte, sondern auch für die Sozialisation des Hundes gedacht. Die Länge der Gassi Runde wird je nach Wetterlage, Jahreszeit sowie der körperlichen Verfassung und des Alters des Hundes angepasst. Die Gassi-Runden finden immer in der Gruppe statt, da auch besondere und herausfordernde Hunde Sozialisierung benötigen. Nur in der Gruppe erlernen die Hunde den Umgang mit sowie das Verhalten gegenüber anderen Hunden, beispielsweise profitieren schüchterne und ängstliche Hunde vom Selbstbewusstsein anderer.

Ich bin als Hundetrainerin zusätzlich spezialisiert auf Hunde, die anderen Hunden gegenüber Verhaltensauffälligkeiten zeigen. Mir ist wichtig, dass die Hunde lernen, sich zu ignorieren, zu akzeptieren und wieder miteinander Spaß zu haben.

Nach Absprache kann Ihr Hund kann zum Gassigehen natürlich auch abgeholt und nach Hause gebracht werden.

Den Dienstleistungsvertrag für den Gassi-Service “The Walking Dog” können Sie hier herunterladen.

Hundeplatz

Das Gruppentraining findet im Regelfall auf dem Hundeplatz des Hundevereins Untergrombach statt. Der abgesperrte Bereich des Hundeplatzes gibt uns die Möglichkeit, uns ausführlich mit den Herausforderungen der Hunde im Zuge der Impulskontrolle und bei Hundebegegnungen zu beschäftigen. Eine gute Mensch Hund Beziehung besteht aus Liebe, Vertrauen und Respekt!

Termine:

Das Training auf dem Hundeplatz findet immer freitags statt. 

Die aktuellen Termine finden Sie HIER

Alltagstraining

Unser Training in Alltagssituationen findet an unterschiedlichen Plätzen statt, zum Beispiel in der Stadt, im Baumarkt, C&A, Tierpark, auf dem Flohmarkt oder auf einer Hundewiese im Freilauf.

Ihr Hund lernt bei Hundebegegnungen, sich an Ihnen zu orientieren. Sie lernen, wie Sie Ihrem Hund in jeder Situation Führung und Sicherheit geben egal ob Ihr Hund unsicher, triebgesteuert, ängstlich oder leinenaggressiv ist.

Eine Gute Mensch/Hund Beziehung besteht aus Liebe, Vertrauen und Respekt!

Termine:

Die aktuellen Termine finden Sie HIER

Social Walk

Der Hund ist ein soziales Wesen. Obwohl Hunde den Großteil ihres Tages mit Schlafen und Dösen verbringen, ist es für das Hundeleben wichtig, auch  Kontakt zu Artgenossen zu haben.

Ihr Hund lernt während des Sozialisierungsspaziergangs, andere Hunde oder Menschen zu ignorieren, zu respektieren und zu akzeptieren.

Ich helfe Ihnen, das Verhalten Ihres Hundes besser einzuschätzen und gegebenenfalls im richtigen Moment zu reagieren . Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

Der Social Walk ist für alle Rassen, Maulkorbträger, Jäger etc. geeignet. Mit Leine und Freilauf.

Termine:

Die aktuellen Termine finden Sie HIER

Dienstleistungsvertrag

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit können Sie hier im Vorfeld den entsprechenden Vertrag herunterladen.

Bitte füllen Sie diesen aus und bringen ihn unterschrieben zu ihrer ersten Trainingsstunde mit.

Erlebnistag mit Wolfhunden

Wollten Sie schon immer einmal Wolfhunde hautnah erleben?

Oder haben Sie gar mit dem Gedanken gespielt, sich einen Wolfhund zu halten?

Dann gebe ich Ihnen hiermit die Möglichkeit mein Rudel, bestehend aus vier Saarloos Wolfhunden, einem Amerikanischen Wolfhund und einem Tschechoslowakischen Wolfhund Mischling, und mich kennenzulernen.

Bei einer gemeinsamen Wanderung erfahren Sie mehr über das Verhalten der Wolfhunde und deren Unterschiede.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen während der gesamten Wanderung als professionelle Hundetrainerin für alle Fragen rund um das Thema Wolfhund jederzeit zur Verfügung.

Da die Rasse Saarloos Wolfhund von Natur aus einen scheuen Charakter hat, ähnlich dem Wolf, entscheidet der Hund, ob eine Kontaktaufnahme möglich ist.

Im Zuge der Kontaktaufnahme werden Sie auch hier die Unterschiede der verschiedenen Wolfhunderassen kennenlernen.

Nach etwa der Hälfte der Wanderung legen wir eine kleine Snackpause ein.

Sie möchten einen außergewöhnlichen Tag mit der Familie erleben?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Dauer der Wanderung: ca. 3 Stunden
Gesamtdauer: ca. 4 Stunden
Preis pro Person: 160 €
Preis für Familien ab 4 Personen (2 Erwachsene, 2 Kinder): 195 €

Anfragen richten Sie bitte an kontakt@mitmeinemhund.de

Seminar

„Körpersprache – Was will uns der Hund sagen und was sagen wir ihm?”

In einem Seminar erörtere ich Ihnen anhand verschiedener Beispiele die Kommunikation und Körpersprache von Hunden.
Dies hilft Ihnen, das Verhalten Ihres und fremder Hunde richtig zu deuten, zu verstehen und einzuschätzen.

1. Tag – Abendvortrag (ca. 2 Stunden)
2. Tag – Praxisorientiertes Training (halbtägig)

Anfragen richten Sie bitte an kontakt@mitmeinemhund.de

Antigiftköder Seminare

Vom 21.08. bis 22.08.2020 sowie vom 11.09. bis 12.09.2020 biete ich Antigiftköderseminare an.

Genaue Informationen erhalten Sie unter Antigiftköder Seminar

Zitat Philosophie Hundetrainer